Sportphysiotherapie

Während Ihres Trainings und in der Wettkampfvorbereitung betreut Sie Gaitview auch physiotherapeutisch. Sportphysiotherapie dient dabei der Prävention sowie der Behandlung von Verletzungen bei Überbelastungserscheinungen.

Sportphysiotherapie ist nicht nur für den wettkampforientierten Sportler von Bedeutung. Auch im Fitness-, Gesundheits- und Breitensport, sowie bei Nichtsportlern profitiert verletztes Gewebe von physiotherapeutischer Behandlung:

 Physiotherapie

  • Beschwerden / Verletzungen der Muskulatur
  • Beschwerden im Bereich der Achillessehne, Achillodynie
  • Reha & Training nach Ruptur bzw. Operation des vorderen Kreuzbandes
  • Reha & Training nach (arthroskopischer) Knieoperation
  • Therapie nach Bandverletzungen des Sprunggelenks, Supinationstrauma
  • Therapie nach Sportverletzungen allgemein

        Kosten & mögliche Verordnungen:

  • Privatverordnung: KG, MT,
  • KGG (Gerätetraining in Kooperation mit Praxis Ligtenberg, Mühltal)
  • private Basis ohne Verordnung: 1h à 65,- Euro

 Tapes

 

  • Kinesiotape (Knie, Beinmuskulatur, Lendenwirbelsäule, Schulter)                        
  • Sprunggelenktapes (Stabilisierung unteres Sprunggelenk, Fußgewölbetape)

         Kosten: je nach Tape 25-35 Euro
  


 Sportmassage

  • Sportmassage – zur Begleitung im Training sowie zur Regeneration nach dem Wettkampf

         Kosten & mögliche Verordnungen:

  • Privatverordnung
  • private Basis ohne Verordnung: 1h à 65,- Euro

 

 Beratung

  • Sportphysiotherapeutische Besprechung: Beratung bei Fragen zum Training, zum Regenerationsprozess nach Verletzungen, Besprechung von Eigenübungen, Verhalten zur optimalen Regeneration und Gewebsheilung

         Kosten: 1 h à 65,- Euro

 

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung